Unterstützungsangebote

An der Laura-Schradin-Schule ist es unser Ziel, euch, die Schülerinnen und Schüler, nach euren individuellen Bedürfnissen zu fördern.

Die vielfältigen Unterstützungsangebote der Schule sollen dazu beitragen, dass die Schüler:innen ihr volles Potenzial ausschöpfen können und eine umfassende Unterstützung erhalten, die über das reine Lernumfeld hinausgeht.

  1. Lernförderung: Durch das Projekt Lernen mit Rückenwind  werden Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen in bestimmten Fächern gefördert. Außerdem bietet das offene Mathe-Café Unterstützung bei mathematischen Fragen und Hausaufgaben.
  2. Lernberatung: Professionelle Beratung soll dabei helfen, Lernstrategien zu entwickeln, um den Schulalltag effektiver zu bewältigen.
  3. Unterstützung bei Problemen: Bei persönlichen, schulischen oder sozialen Problemen unterstützen unsere Schulsozialarbeiterinnen und der Sozialpädagogische Dienst
  4. Unterstützung bei der Organisation der Oberstufe: Die Fächerwahl so zu gestalten, dass sie den eigenen Interessen entspricht und zum Abitur führt, kann eine Herausforderung sein. Wir unterstützen die Schüler:innen durch Klassen- und Einzelberatung.