Wir sind ein Lern- und Lebensort
für Sozialpädagogik, Ernährung, Gesundheit, Biotechnologie und Hauswirtschaft.

Unsere Bildungsangebote umfassen folgende Interessengebiete:

Portrait Laura Schradin, 1909
Laura Schradin, 1909

"Glücklich ist nur derjenige,
welcher die Ursache der Dinge zu erkennen vermag.

Und wir müssen lernen.

Müssen es umso mehr, weil gerade unsere Zeit große Forderungen an die Menschen hat."

Laura Schradin ist die Namensgeberin unserer Schule.

Laura Schradin wurde 1878 in Reutlingen geboren. Sie setzte sich in einer Zeit für die Gleichberechtigung der Frau, für Kinderschutz und Bildung ein, als dies noch nicht selbstverständlich war.

Sie war Frauenrechtlerin und eine Politikerin der SPD. Sie gehörte 1919 zu den wenigen weiblichen Mitgliedern der „Verfassungsgebenden Landesversammlung des freien Volksstaats Württemberg“.

Am 18. Oktober 1993 wurde der Schule bei den Feierlichkeiten zum 125-jährigen Schuljubiläum durch den damaligen Landrat Dr. Edgar Wais der Name „Laura-Schradin-Schule“ verliehen.
 

Mehr erfahren

Du interessierst dich für unsere Schule?

Im Menü Bildungsangebote findest du die Schwerpunkte, die wir in deinem Interessengebiet haben. Außerdem alle Informationen über die verschiedenen Bildungsabschlüsse und Hinweise was du brauchst um bei uns zu starten.

Für einen ersten Überblick 

Wähle deinen Schulabschluss, den du mitbringst, wenn du zu uns kommen möchtest.

Schulgebäude LSS Reutlingen

Wie du dich auch nach dem 1. März bei uns anmelden kannst.

Bei vielen Schularten gibt es einen Anmeldeschluss. Dieser ist jedes Jahr am 1. März.

Trotzdem ist eine verspätete Anmeldung möglich. Ob noch Plätze frei sind, hängt aber stark von deinem Bewerbungsziel ab. Wir informieren dich gern. Nutze dazu eine der nachfolgenden Telefonnummern.

Eine verspätete Bewerbung über BewO (Berufliches Gymnasium, Berufskollegs außer 1BKFH) ist ab 1. April auch online möglich.
In vielen Schularten sind noch Plätze verfügbar. Eine verspätete Anmeldung ist daher nach wie vor möglich.

Infos zur Anmeldung findet ihr unter den Bildungsangeboten unter „Anmeldung“.

Zur zentralen Anmeldung für die Schulplätze in Beruflichen Gymnasien, Berufskollegs und 2-jährigen 
Berufsfachschulen geht es hier: https://bewo.kultus-bw.de/BewO

 


 

Bewerbungen für Schulplätze

Bewerbungen für Schulplätze in Beruflichen Gymnasien, Berufskollegs und 2-jährigen Berufsfachschulen für das kommende Schuljahr sind ab Ende Januar über das zentrale Anmeldeverfahren BewO möglich.

Informationen zur Anmeldung findest du unter dem Bildungsangebot, für das du dich  anmelden möchtet, unter „Anmeldung“. 

Für alle anderen Schularten melde dich bitte mit dem Anmeldeformular direkt bei der Schule an.

Bei Fragen kannst du dich gerne an uns wenden

Telefonische Beratung

  • Telefonische Beratung zu Berufskollegs
    Tel. 07121 485452
  • Telefonische Beratung zum Beruflichen Gymnasium
    Tel. 07121 485423
  • Telefonische Beratung zu den 2-jährigen Berufsfachschulen
    Tel. 07121 485425
  • Telefonische Beratung für die Schularten AVdual, 1FBFH, VABO
    Tel. 07121 485425
  • Telefonische Beratung zur Ausbildung zum/zur Hauswirtschafter*In
    Tel. 07121 485425
  • Telefonische Beratung zur Ausbildung zum/zur sozialpädagogischen Assistent*In
    Tel. 07121 485452

Aktuelles

Ein gemeinsames Projekt des Berufskollegs für Gesundheit und Pflege und dem Deutschen Roten Kreuz.

Weiterlesen

Diese beeindruckende und ungewöhnliche Weihnachtsdekoration wurde von der Hauswirtschaft, federführend von Frau Schweickert und Frau Falter,…

Weiterlesen

Über die Kennenlerntage der fünf Eingangsklassen des Gymnasiums sagen die Schülerinnen und Schüler „Es war mega“.

Weiterlesen

Besuch uns doch einmal und lern uns kennen,
am besten direkt bei uns an der Schule, 
oder bei einer unserer Veranstaltungen.