Studienfahrten

Segeln auf dem Ijsselmeer
Klassenfahrt in Städte wie Hamburg und Berlin

Unter den Studien- und Abschlussfahrten sind insbesondere die Studienfahrten in der Abschlussklassen des Beruflichen Gymnasiums zu nennen.

Jedes Jahr werden in Absprache mit den Schülerinnen und Schülern mehrere Ziele angeboten.

Traditionell führt die Studienfahrt einiger Klassen zum Segeln auf dem Ijsselmeer. Darüber hinaus werden deutsche Städte wie Hamburg und Berlin sowie europäische Länder wie Spanien und Frankreich besucht.

Bei der Auswahl der Ziele achten wir auf die Finanzierbarkeit für die Elternhäuser, indem wir die Kosten so gering wie möglich halten und Unterstützungsmöglichkeiten über den Förderverein anbieten.

Außerdem fliegen wir nur bei besonderer und pädagogischer Begründung des Reiseziels. Fliegen ist nicht nur teuer, sondern widerspricht auch dem Leitbild der Laura-Schradin-Schule, die sich für Bildung für nachhaltige Entwicklung einsetzt.