Kooperation mit dem Weltladen Reutlingen:
Fairer Handel an der LSS

Globales Lernen ist seit einigen Jahren fest im Leitbild der Schule verankert.

Und seit diesem Jahr gibt es eine konkrete Möglichkeit mehr, wie sich die Schülerinnen und Schüler der LSS aktiv mit diesem Thema auseinandersetzen können.

Ein Teil der Klasse BTG E hat im Rahmen des Faches Wirtschaftslehre die Projektmanagement-Aufgabe übernommen, den Verkauf fair gehandelter Produkte an der Schule zu planen und in einen Testverkauf umzusetzen.

 

Schüler beim Verkauf

 

Während sich eine Teilgruppe um das Marketing kümmerte (Plakate, Flyer, Durchsagen...), beschäftigte sich eine andere Gruppe mit dem Verkauf an sich (welche Produkte, woher kommen die Produkte...). Eine dritte Teilgruppe hat eine kleine Rezeptsammlung erstellt mit Informationen und (selbst getesteten!) Rezeptideen speziell für fair gehandelte Zutaten.

Nach dem gelungenen Testverkauf zum Ende des Schuljahres 2013/14 wird zum neuen Schuljahr ein regelmäßiger Verkauf installiert.

Schüler beim Verkauf 

Unser herzlicher Dank gilt dem Weltladen Reutlingen für die Kooperation.

 

 

Zusätzliche Informationen