Allgemeine Hochschulreife am Ernährungswissenschaftlichen Gymnasium

in 3 Jahren zum Abitur, Ernährung und Chemie als Profilfach

Allgemeine Hochschulreife
am Biotechnologischen Gymnasium

in 3 Jahren zum Abitur, mit Biotechnologie als Profilfach

Allgemeine Hochschulreife am Sozialwissenschaftlichen Gymnasium

in 3 Jahren zum Abitur, Pädagogik und Psychologie als Profilfach

Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife
Fachrichtung Biologie

im einjährigen Berufskolleg direkt zur Fachhochschlureife (zweiter Bildungsweg)

Berufsorientierung
am Dualen Berufskolleg Fachrichtung Soziales

Übergang ins 1 BKFH möglich

Vorbereitung auf Berufe im Gesundheitswesen
am Berufskolleg für Gesundheit und Pflege I

Übergang ins 1BK2P möglich

Erwerb der Fachhochschulreife
am Berufskolleg für Gesundheit und Pflege II

mit Zusatzunterricht Ausbildung zur Assistentin im Gesundheits- und Sozialwesen

Berufliche Grundbildung
am Berufskolleg für Ernährung und Erziehung

Möglichkeit des Übergang ins 2BKH
oder Aufnahme in die praxisintegrierte Erzieherausbildung

Ausbildung zur Assistentin in hauswirtschaftlichen Betrieben am zweijährigen Berufskolleg für Ernährung und Hauswirtschaft II

mit der zusätzlichen Möglichkeit zur Fachhochschulreife

Ausbildung zum/zur Hauswirtschafter*in
in der hauswirtschaftlichen Berufsschule

Unterricht in wöchentlichen Blöcken